August 2014: Medizinische Versorgung Schulkinder

Die Nice View Gratitude Academy übernimmt die Verantwortung und die Kosten, falls sich ein Kind beim Sport oder auf dem Gelände verletzt. Das gleiche gilt für Notfälle, die während der Schulzeit eintreten. Auch leistet die Schule erste Hilfe, beispielsweise bei Fieber oder Magen-Darm-Erkrankungen, und informiert dann die Eltern oder Sorgeberechtigten.

Es wäre schön, wenn es irgendwann einmal möglich wäre, hierfür eine Versicherung abzuschließen, bzw. die Kinder in der nahen Zukunft im Nice View Medical Centre behandeln lassen zu können.

Saada im Krankenhaus