Bildungsplan

Unser umfassender und ausgewogener Lehrplan ermöglicht es die zahlreichen und vielfältigen Begabungen der Kinder, im Einklang mit ihren individuellen Fähigkeiten, zu entwickeln. Wir folgen hierbei dem kenianischen Bildungsplan und wenden moderne Lehr- und Lernpädagogik an. Der kenianische Bildungsplan orientiert sich am sogenannten 8-4-4-System, das heißt acht Jahre Grundschule, vier Jahre Gymnasium und vier Jahre Hochschule. Die Schüler werden auf die jeweilige Jahresabschlußprüfung vorbereitet und erlangen nach Abschluss der 8. Klasse das Kenyan Certificate Primary Education (vergleichbar mit einem Haupschulabschluß).

Kindergarten

Dauer: 3 Jahre
Alter: 2 bis 5

Primärschule

Dauer: 8 Jahre
Alter: 6 bis 14

Weiterführende Schule

Dauer: 4 Jahre