November 2015: Kenya Certificate of Primary Education

Auch dieses Jahr fand vor der Abschlussprüfung (Kenya Certificate of Primary Education) der 8. Klasse ein Gebetstag statt. Hierzu waren am 8. November Eltern und Freunde eingeladen. Gebetet wurde hauptsächlich christlich, aber es war auch ein Dorfältester dabei, der für die Kinder muslemisch gebetet hat. Einige der Lehrer haben eine Rede gehalten und die Kinder motiviert und der Klassenlehrer hat danach seine Klasse offiziell an den Headmaster übergeben. Ein jeder hat unserer 8. Klasse von Herzen viel Erfolg und Glück gewünscht und es gab zum Abschluss noch Pilau (Reisgericht) für alle.

Die 8. Klasse war danach von Montag - Donnertag in staatlicher Hand und alles wurde streng überwacht. Es durften nur die 8-Klässler, der Headmaster, Tageswächter und die Aufpasser vom Education Office während des Examens auf dem Gelände sein. Allerdings durfte die Küche besetzt sein, da ja nicht gerne aufs Mittagessen verzichtet wird.

Die Nice View Kinder und Mitarbeiter waren während dieser Tage tagsüber auf dem Sportgelände und haben sich mit Spiel, Sport und Gartenarbeit fit gehalten.

Pilau Abinayo in der Außenküche Abinayo, Mbogo und James