Unterrichts- und Bildungsgrundsatz

Um erfolgreiches Unterrichten und Lernen zu ermöglichen ist es wichtig daß wir:

  • Uns die höchstmöglichen Maßstäbe setzen.
  • Hohe Erwartungen und eindeutige Lernziele haben welche an die Kinder weitervermittelt werden.
  • Die Unterrichtsstunden sorgfältig vorbereiten und sie auf die unterschiedlichen Altergruppen und Fähigkeiten der Kinder ausrichten.
  • Dafür sorgen daß die Kinder aktiv an allen Lernschwerpunkten beteiligt werden. Dies erreichen wir durch eine Vielzahl anschaulicher Unterrichtsmethoden, klare Anweisungen, anspruchsvolle und stimulierende Tätigkeiten sowie dadurch daß wir Gelegenheiten zur Reflexion bieten.
  • Den Kindern beibringen Nachzufragen und Nachzuforschen, zu Hinterfragen und vernünftig zu argumentieren, hierbei jedoch die Ansichten Anderer zu respektieren,  Aufgaben zu übernehmen und sich sowohl in der Gruppe als auch als Einzelner zu beschäftigen.
  • Eine ansprechende und stimulierende Lernumgebung bieten welche unsere Erwartungen und Maßstäbe wiederspiegelt.
  • Die Kinder ermutigen und positiv rückkoppeln damit sie ein Selbstwertgefühl entwickeln und stolz auf ihre Arbeiten sind.
  • Eine gute Beziehung zu den Eltern aufbauen, damit die Kinder Zuhause, beispielsweise beim Hausaufgaben machen, die notwendige Unterstützung erhalten.

    • Die Schulleitung, die Mitarbeiter und die Eltern arbeiten eng zusammen um die gemeinsamen Ziele zu verwirklichen.

      Sep 2010: Lehrer und Mitarbeiter